Neuigkeiten

05.08.2020, 19:12 Uhr
PM: Die CDU Cottbus feierte am 5. August 2020 ihren 75. Jahrestag der Gründung und hoher Besuch aus Potsdam war angesagt:
Der Minister für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, Guido Beermann (CDU) ließ es sich nicht nehmen, herzlich zu gratulieren.
Minister Beermann erläuterte in einem sehr interessanten Statement den Stand der Umsetzung des "Gesetzes zur Reduzierung und zur Beendigung der Kohleverstromung". Das Gesetz ergänzt das bereits im August 2019 vom Bundeskabinett beschlossene Strukturstärkungsgesetz. Konkret bedeutet dies u.a. für die Lausitz, die Gründung eines Innovationszentrum Universitätsmedizin (IUC) mit medizinischer Hochschulausbildung als Kern der Modellregion Gesundheit Lausitz, den Ausbau des DB Standorts Cottbus für die Fahrzeuginstandhaltung (u. a. ICE 4) mit zusätzlichen Industriearbeitsplätzen und einer Investition in Höhe von über 1 Mrd. Euro, den Ausbau der Infrastruktur auf Schiene und Straße, wie zum Beispiel die Bahnverbindung Cottbus – Berlin, den 6-spurigen Ausbau der A13, den Bau- bzw. den Ausbau der B97 und kombinierter Verkehr-Terminals in Schwarze Pumpe und Schwarzheide.

Der Cottbuser CDU-Vorsitzende, Prof. Dr. Michael Schierack begrüßte in der Feierstunde viele CDU-Mitglieder und ließ in einer interessanten Reminiszenz die Gründungzeiten Revue passieren.
Cottbus im Herzen, die Zukunft im Blick – selten kam dieser Slogan der CDU Cottbus besser zur Geltung.


Jan Urban
Pressesprecher CDU-Kreisverband Cottbus

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon